Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen Kinderyoga Dietlingen

Anmeldung.

  1. Die Anmeldung erfolgt schriftlich per unterschriebenes Anmeldeformular.
  2. Diese Anmeldung ist verbindlich.

Kursangebot und Teilnahme.

  1. Der Kinderyogakurs „Kinderyoga-Dietlingen“ wird als Kursblock angeboten.
  2. Die Kinderyoga Stunde aus dem jeweiligen Kursblock findet einmal pro Woche statt.
  3. Es werden folgende Kurse angeboten: für Kinder  4 – 6 Jahre / 45 Min, für Kinder  6 – 8 Jahre / 60 Min. Die Kursleiterin ist Irina Bischoff.
  4. Im Fall der Krankheit der Kursleiterin werden die ausgefallenen Kinderyoga Stunden nach der Genesung dann nachgeholt.
  5. Im Fall eines Lockdowns, bleiben die vorab bezahlte Kinderyogastunden gültig und werden nach dem Lockdown durchgeführt.

Teilnahme.

  1. Die Teilnahme an einer Kindeyoga Stunde ist erst nach dem Eingang des unterschriebenen Anmeldeformulars und der Zahlung möglich.
  2. Die Unterrichtseinheiten fangen pünktlich an.
  3. Maximale Anzahl der Teilnehmer ist 8 Kinder. Min Anzahl der Teilnehmer: 5 Kinder.
  4. Eine Anmeldung / Abmeldung per E-Mail (oder Whats App) ist vor dem Beginn einer Unterrichtseinheit erforderlich.
  5. Bei Krankmeldung oder Nichterscheinung zum Termin: mindestens 24 Stunden vor dem Beginn entschuldigte Kinderyoga Stunden können nach Absprache im Laufe des Kursblockes in anderen Kursen nachgeholt werden, soweit dort Plätze frei sind. 
  6. Die versäumte Termine der/des Teilnehmers/in schuldet „Kinderyoga-Dietlingen“ dem/der Teilnehmer/in nach dem Ende des Kursblocks nicht.
  7. Bei den folgenden Erkrankungen ist die Teilnahme am Unterricht nicht gestattet: 
    akuter Infekt, akuter Infekt mit Fieber, frische Operationen, akute Verletzungen der Wirbelsäule, Psychiatrische Erkrankungen wie Angststörungen, Psychosen.
  8. Bei den folgenden Erkrankungen erfolgt die Teilnahme nur nach Rücksprache mit der Kursleiterin: Wirbelsäulenerkrankungen oder andere Erkrankungen des Bewegungsapparates, Asthma bronchiale, Epilepsie, Diabetes mellitus, ADHS, Rheuma. In einem von diesen Fällen unterschreibt der/die Vertragspartner/in (Erziehungsberechtigte/er) eine Einverständniserklärung zu der Gabe von entsprechenden Medikamenten.
  9. Der/die Teilnehmer/in darf keine Nüsse, Bonbons oder Kaugummi zum Anfang des Unterrichts verzehren.


Kursgebühren und Zahlung.

  1. Der Zahlungseingang für einen Kursblock ist vor dem Anfang des Kurses erforderlich.
  2. Die Zahlung erfolgt per Bank-Überweisung. Die entsprechende Rechnung wird mit der Anmeldebestätigung per E-Mail geschickt. Eine Rechnung in Druckform erhalten Sie vor dem Kursanfang.
  3. Keine Barzahlung möglich.
  4. Die Gebühren entsprechen der aktuell gültigen Preisliste, die sowohl im Anmeldeformular als auch auf der Webseite www.kinderyoga-dietlingen.de angegeben ist.
  5. Der Nichtbesuch des Unterrichts entbindet den/die Kursteilnehmer/in nicht von der Zahlungspflicht.

Haftung

  1. Für Verletzungen haftet der Kinderyogakurs Anbieter nur im Rahmen der von Ihr abgeschlossenen Haftpflicht-Versicherung.
  2. Für außerhalb des regulären Unterrichts entstandene Schäden und Verletzungen wird grundsätzlich keine Haftung übernommen. Ferner wird keine Haftung für die zur Unterrichtsstunde mitgebrachten Wertgegenständen übernommen.
  3. Für vom Teilnehmer verursachte Schäden innerhalb der Kursräumlichkeiten haftet die teilnehmende Person, bzw. die Erziehungsberechtigten. Denke Sie bitte an eine Haftpflichtversicherung.
  4. Die Teilnahme an den von Kinderyoga-Dietlingen durchgeführten Kursen erfolgt auf eigene Verantwortung des Vertragspartners (Erziehungsberechtigten). Der Vertragspartner(Erziehungsberechtigten) versichert, dass der/die Kursteilnehmer/in physisch und auch psychisch in der Lage ist an den Kursen teilzunehmen. Bei akuten oder chronischen Erkrankungen der/des Kursteilnehmers/in ist der Erziehungsberechtigte/er verpflichtet die Kursleiterin von Kinderyoga-Dietlingen entsprechend zu informieren und vorab ärztlichen Rat einzuholen, ob die Teilnahme an dem Kurs möglich ist.

Rücktritt und Rückerstattung.

  1. Nach dem Kauf eines Kurses steht dem Vertragspartner (Erziehungsberechtigten) ein Rücktrittsrecht zu. Das Rücktrittrecht erlischt, sobald Ihr Kind  an der ersten Kinderyoga Stunde teilgenommen hat.
  2. Bei einer Überbuchung behaltet die Kursleiterin sich das Recht vor auch nach schriftlicher Anmeldung eine Absage zu erteilen.
  3. Die Kursleiterin behaltet sich das Recht vor auch nach dem Beginn des Kurses aus dem Kaufvertrag auszusteigen. In diesem Fall wird der Restbetrag erstatet.
  4. Es werden keine Kursgelder rückerstattet.

Yogaraum.

  1. Yogamatten werden zur Verfügung gestellt.
  2. Schuhe, Taschen, mitgebrachte Snacks bleiben bitte an der Garderobe.
  3. Eine verschließbare Trinkflasche, ein großes Tuch (oder eine kleine Decke) sollen in den Kursraum mitgenommen werden.
  4. Eltern dürfen sich während des Kurses eine kleine Auszeit im Freien gönnen.

Datenschutz.

Kinderyoga Dietlingen verpflichtet sich, Ihre persönliche Daten und Informationen vertraulich zu behandeln und wird diese nicht an Dritte weitergeben.

Gerichtsstand.

Gerichtsstand für beide Teile ist Pforzheim.

Logo

©Copyright. Irina Bischoff Kinderyoga Dietlingen. Alle Rechte vorbehalten.